Verbot der Nutzung von Nebenwohnungen

Dauercamper müssen Liegenschaften verlassen.


Angesichts der bevorstehenden Ferien- und Feiertage sowie des beginnenden Frühjahrs mit warmen Wetter und vor dem Hintergrund an den vergangenen Wochenenden gemachter negativer Erfahrungen hat sich der Landkreis zum Erlass der "Allgemeinverfügung zum Verbot der Nutzung von Nebenwohnungen" im Sinne des Bundesmeldegesetzes (sog. ´Zweitwohnungen´) für das Gebiet des Landkreises Waldeck-Frankenberg“ entschlossen.

Bisher gab es Zweifel, wie die Nutzung von Einrichtungen durch Dauercamper zu beurteilen ist. Nach der Rechtsauffassung des Landkreises galt hier bereits das Nutzungsverbot nach § 1 Abs. 2 der 4. CoronaVO. Durch die nun erteilte Allgemeinverfügung ist auch das konkretisiert: Dauercamper müssen ihre Liegenschaften verlassen bzw. dürfen gar nicht erst anreisen.



Allgemeinverfügungzum Verbot der Nutzung von Nebenwohnungen (.pdf)



Pressemitteilung Gemeinde Diemelsee (.pdf)



Wöchentlicher Newsletter