Unterstützung MPS Adorf

Abschlusschallenge der Klasse R10


die Klasse R10 der MPS Adorf hat sich an der Abschlusschallenge der Sparkasse Waldeck-Frankenberg beteiligt.

Archivaufnahme ©Blickkult

Worum geht es in dieser Challenge?

Die Klasse R10 der MPS Adorf hat einen eigenen Abschlusspulli gestaltet. Dieses Design tritt im Voting gegen andere Schulen bzw. andere Designs an. Der Gewinner bekommt im Anschluss Unterstützung durch das Team der Sparkasse Waldeck-Frankenberg.


Die Sparkasse übernimmt den Druck bzw. die Produktion der Abschlusspullover.

Hier geht es zum VOTING


Der selbst gestaltete Pulli der R10

Wir haben im Laufe unserer Schulzeit viel von unseren Lehrern zu hören bekommen. Unter anderem immer und immer wieder dieselben Lehrersprüche, die uns in unserer Schulzeit geprägt haben. Deshalb dürfen die markantesten Sprüche auch nicht auf unserem Abschlusspulli fehlen. Lehrer Lempel steht dabei stellvertretend für unsere Pauker. Deren Lieblingssprüche haben wir ihm in den Mund gelegt. Folgende Sprüche haben wir oft gehört, doch nie vergessen: - Alles cremig - - IN ENGLISCH PLEASE - - SCHWUPPI SCHWUPPI - - In den sAuReN Apfel beißen - - der Gast geht wieder - - M4TH3 macht glücklich - - Runter vom Mattenwagen -, erzählt die Klasse R10




Voraussetzung zur Teilnahme ist die Anmeldung per Google- oder Facebook-Konto, damit keine Personen mehrfach abstimmen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen