Neue Dreier Spitze in der Wehrführung

Wahlen und Beförderungen bei der Hauptversammlung der Flechtdorfer Feuerwehr


"Über 1000 Stunden Dienst haben die rund 20 aktiven Kameraden bei Übungsdiensten und Lehrgängen im Jahr 2019 absolviert", berichtete Wehrführer Klaus Albrecht bei der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Flechtdorf.


Zu sechs Einsätzen wurden sie im vergangenen Jahr alarmiert, darunter zwei Hilfeleistungseinsätze und vier Brände. Den größten Einsatz galt es im Juli zu bewältigen, als die Müllsortierungsanlage in Brand stand. Hinzu kommen noch zwei Brandsicherheitsdienste und eine Alarmübung in Adorf.


Info: Die Jahreshauptversammlung fand bereits am 15. Februar 2020 statt

Die Wettkampfgruppe nahm an den Wettkämpfen auf Kreis- und Gemeindeebene teil.

Die Jugendwarte Laura Gatz und Lukas Schultze berichteten über die verschiedenen Aktionen im vergangenem Jahr. Man nahm an den Kreiswettkämpfen beim Zeltlager in Rhoden teil, im Juli hat man ein Wochenende lang am Edersee gezeltet und zum krönenden Abschluss gab es eine 24-Stunden Übung im November.


Kinderfeuerwehrwartin Sabrina Stange informierte über das Jahr der Feuermäuse. Auch sie nahmen an einem Zeltlager der Kinderfeuerwehr Diemelsee in Adorf teil. Im Juni ging es zur Preisverleihung der Unfallkasse Hessen zum Hessentag nach Bad Hersfeld. Von 58 teilnehmenden Mannschaften bei der Aktion „Unsere Kinderfeuerwehr ist sicher“ belegte man den zweiten Platz. Die Alters- und Ehrenabteilung berichtete über mehrere Treffen und Fahrten.

Nach rund acht Jahren als Kassierer legte Lars Weinreich sein Amt nieder. Neuer ,,Schatzmeister“ ist Florian Schultze. Ebenfalls legte Wehrführer Klaus Albrecht nach 9 Jahren sein Amt nieder. Als neuer Wehrführer wurde Johannes Göbel gewählt. Zur Seite stehen ihm Martin Drawe und Laura Gatz als Stellvertreter.

Im Anschluss überreichte der Vorsitzende Josefowitz dem scheidenden Wehrführer im Namen aller Kameraden ein kleines Geschenk und ein ganz großes Dankeschön für die geleistete Arbeit.

Der stellv. Gemeindebrandinspektor Torsten Behle beförderte zum Schluss folgende Kameraden:


Sabrina Stange zur Hauptfeuerwehrfrau

Johannes Göbel zum Hauptfeuerwehrmann

Simon Gatz und Florian Schultze jeweils zum Oberfeuerwehrmann


Text- und Bildquelle: Feuerwehr Diemelsee

Hier geht es zum Diemel-Shop.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen