Licht gegen Spende – Aktion der Kita am See und dem zugehörigen Förderverein zu St. Martin

„Glück und Zuversicht können auch in den dunkelsten Zeiten gefunden werden, wenn man nur daran denkt ein Licht leuchten zu lassen“ (Albus Dumbledore)


Unter diesem Motto konnten Lichter in der Kita am See bestellt werden, die mit Freude und Kreativität durch die Kinder mit verschiedenen Materialien gebastelt wurden. Im Gegenzug leuchteten die Lichter unter anderem am Abend des 11.11.2020 um den Kindern beim pandemiekonformen Laternenspaziergang mit den Eltern etwas der bisher bekannten Atmosphäre des gemeinsamen Laternenumzuges zu bieten.

Der Förderverein der Kita am See in Heringhausen bedankt sich herzlich für die großzügigen Spenden.

Onlineshopper aufgepasst – beim nächsten Einkauf ohne persönlichen Mehraufwand einen kleinen Betrag an den FV der Kita am See Heringhausen spenden: Über schulengel.de den gewünschten Onlineshop und unseren Förderverein auswählen, anschließend wie gewohnt einkaufen. Ein Teil des Umsatzes wird automatisch und ohne Mehrkosten direkt an den Förderverein gespendet. Die Kinder der Kita hoffen auf eine zeitnahe Umgestaltung des Gartens.


Text- und Bildquelle: Förderverein "Kita am See"

Hier geht es zum Diemelsee Kalender 2021


Wöchentlicher Newsletter