📟 F2 Rauchentwicklung Dachgeschoss

⏰ 05.03.2021, 19:58 Uhr

🧭 Seestraße, Heringhausen

👩🏻‍🚒 Feuerwehr Adorf, Giebringhausen, Heringhausen, Stormbruch, Willingen

🚒 ELW1, 3xTSF-W, LF 16/12, 2xStLF 20/25, LF16-TS, GW L2/TH, DLK 23/12, RTW, Polizei


Mit dem Stichwort „F2 Rauchentwicklung im Dachgeschoss“ wurde die Feuerwehr Diemelsee am Freitagabend gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, konnte bereits gemeldet werden, dass sich keine Personen im Gebäude befanden.

Archivbild

Nach Erkundung des Angriffstrupps unter PA konnte ein Zimmer im Vollbrand festgestellt werden. Dieser wurde mit einem Löschangriff unter Kontrolle gebracht. Im Nachgang wurden noch Lüftungsmaßnahmen und Nachlöscharbeiten, sowie

Kontrolle des Dachbodens und Zwischendecke mit Wärmebildkamera.

Insgesamt waren vier Trupps unter PA im Einsatz. Die Drehleiter und das StLF Willingen blieben in Bereitschaft.


Da im Gebäude Rauchwarnmelder angebracht waren, wurden die Bewohner frühzeitig informiert, somit konnte Schlimmeres verhindert werden. Im Einsatz waren 50 Kräfte aus Diemelsee und 15 aus Willingen unter Leitung des stellvertretenden Gemeindebrandinspektors Torsten Behle. Bürgermeister Volker Becker machte sich ebenfalls ein Bild vor Ort.


Text- und Bildquelle: Feuerwehr Diemelsee


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen