Förderprogramm zur „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“

Gute Nachrichten für alle Vereine!


Das Land Hessen startet jetzt mit einem neuen Förderprogramm , um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie für die hessische Vereins- und Kulturlandschaft abzufedern.


„Von diesem Programm können alle 41.000 gemeinnützigen Vereine profitieren“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier heute in Wiesbaden. Je nach Situation des einzelnen Vereins kann dieser bis zu 10.000 Euro finanzielle Unterstützung beantragen, so der Ministerpräsident weiter.

„Die Vereine sind der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält, und deshalb müssen wir handeln“, betonte Bouffier. Die Corona-Pandemie bedrohe die Existenz der Sportvereine, Kultureinrichtungen und Initiativen. Die Landesregierung setze deshalb alles daran, die Vereinsstruktur zu erhalten und zu unterstützen, damit sie weiter fortbestehen könne, so der Ministerpräsident.

Weitere Infos zum Förderprogramm:


  1. Förderprogramm zur „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“

  2. Empfangs- und Verwendungsbestätigung

  3. Antrag auf Gewährung einer Soforthilfe für gemeinnützige Vereine

  4. Richtlinie zur Durchführung des Förderprogramms



Wöchentlicher Newsletter