Eisdiele Schnöggel – Eröffnung am 3. März 2021

Aktualisiert: März 1

Jetzt neu bei „Mein Diemelsee“ die Eisdiele „Schnöggel“ von Familie Menden. Ganz gespannt warten Frank und Petra auf den Eröffnungstag: Mittwoch, den 3. März um 12.00 Uhr wird es soweit sein!


Wir waren für euch heute schon da und haben interessante Videoaufnahmen und tolle Fotos für euch im Gepäck. Probieren durften wir auch schon und so viel sei schon mal verraten: „Großartiger Geschmack“!

Vorerst wird es Eis, Kuchen und Getränke natürlich nur „to go“ geben. Sobald die Gastronomie wieder eröffnen darf, sind Sitzplätze im Außen- und Innenbereich geplant.

Das Eis „to go“ wird es nicht nur im Becher oder im Waffelhörnchen geben, sondern auch in der praktischen Pfandbox. Diese Mehrwegbox ist für 2,00€ Pfand mitnehmbar und es passen acht Kugeln Eis hinein.


Diese Eissorten stehen momentan auf der Karte: Vanille, Schoko, Stracciatella, Joghurt, Nuss, Banane, Erdbeere, Himbeere und die Sorte „Schnöggel“ – eine Kaffeekreation, die es sich lohnt zu probieren und drei wechselde Sorten. Generell wird das Probieren einer Sorte vorab ermöglicht. Einfach fragen!

Speziell für die kleinen Gäste gibt es einen Zwergenbecher. So können sich die Kinder zwei kleine Sorten bestellen.


Bei der Herstellung der Kuchen und Gebäcke wird das Ehepaar Menden durch Sohn Tim und dessen Frau Michelle unterstützt. Er hat das Bäckerhandwerk gelernt und beliefert die Eisdiele.

Zum Schluss dieses Artikels ein paar persönliche Worte vom Chef an euch:

„Wir hoffen, dass wir die Empathie, die Freude und das Herzblut, das uns mit dem Projekt verbindet, an unsere Kunden weitergeben können, ihnen eine kleine Auszeit schenken und sie mit einem „Hmmm lecker!“ glücklich machen können…“


Mehr Infos findet ihr ab heute unter der Kategorie „Essen am Diemelsee“ unter „Eiscafé Schnöggel“.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen