Aktion „Saubere Landschaft“ in Adorf


Am Samstag, 24.04.2021 hatte der Ortsbeirat Adorf zum großen

„Frühjahrsputz“ gebeten. Im Rahmen der Aktion „Saubere Landschaft“ sollten

die Wege und Straßen rund um Adorf vom Müll befreit werden.


Insgesamt fanden sich 25 Helfer/innen beim Treffpunkt ein.

Nach dem Eintragen in die „Corona-Listen“ und die Aufteilung der

abzugehenden Routen konnte es losgehen.


Am Ende wurden rund 25 Säcke vorwiegend Glas, Papier und Plastikmüll

eingesammelt; dazu diverse Reifen, ein Fernseher, ein Gartentisch,

Metallschrott etc.

Als kleines Dankeschön erhielt jeder ein Päckchen Blumensamen, die uns die

Fa. Raiffeisen dankenswerterweise zum Einkaufspreis überlassen hat.

Es hat sich also gelohnt, zumal durch zwei Situationen auch noch für

Nervenkitzel gesorgt war:

Ein Kindertorso entpuppte sich zum Glück als Babypuppe und eine

Schlingnatter auf den Müllsäcken drückte durch ihr Erscheinen wohl so ihren

Dank für’s Saubermachen aus.


Vielen Dank nochmal an alle kleinen und großen Helfer/innen.


Text- und Bildquelle: A. Kraus (Ortsbeirat Adorf)





0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen